Einweihung der Feuerstelle

In dieser Woche ist so viel los bei uns im Haus… natürlich verdienen  unsere Ferienspielkinder die größte Aufmerksamkeit. Sie sind so gut drauf, genießen die Angebote, nutzen die Freiräume und haben bei Tisch richtig Hunger. Gestern waren sie entweder beim Kartoffelschälen, Fußballspielen, Bogenschießen oder im Werkraum beim Basteln zu finden. Sie nahmen kaum Notiz von den anderen Veranstaltungen, die auch noch nebenbei auf dem Gelände stattfanden.
Am Nachmittag zum Beispiel trafen sich die Förderer, Sponsoren und Mitarbeiter vom Gewässerverband, Naturpark und feierten zusammen mit uns die Einweihung der Feuerstelle und ganz explizit die Überdachung. 
Durch die großzügige Spende der Firma Streit und dem Geopark konnten wir uns einen weiteren Traum erfüllen. Heute konnten wir uns bei ihnen bedanken. Bürgermeister Herrmann begrüßte alle Anwesenden, er brachte seine Freude zum Ausdruck und nahm viele Male das Wort „Danke“ in den Mund.
Anschließend saßen wir MitarbeiterInnen, Geschäftsführer und Gerhard am Feuer zusammen. Wir spürten, wie gut der Ort ist, um miteinander in angenehmer Atmosphäre zu reden.
Gerhard und ich verabschiedeten uns in den wohlverdienten Urlaub. Wir werden nach Kroatien fahren und dort unsere Freunde treffen, die bereits vorgefahren sind. Ich werde meinen Urlaub noch ein bisschen verlängern, werde in Ligurien eine kleine Auszeit nehmen.
Während meiner Abwesenheit werden Sie jedoch nicht auf Blogberichte verzichten müssen. Jetzt können meine tollen MitarbeiterInnen von ihren Erlebnissen im Naturschutzzentrum berichten.
Also, lassen Sie mich mal ein bisschen ausruhen… ich bin dann mal weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.