Auftakt!

Die Sonne scheint.  Mich zieht es raus in die Natur. Feierabend an einem Freitagnachmittag? Ich sollte es machen. Noch geht es. – Doch ich will wenigstens mein kleinstes gestecktes Ziel erreichen: 2 Blogeinträge im Monat. Los geht´s.
Für einen Januar war schon sehr viel los bei uns im Naturschutzzentrum. Ein Neujahrsempfang, eine Jahreshauptversammlung. Mehrere Kindergeburtstage… Und wer koordiniert das alles seit Jahresbeginn?

Mechtild Dexler unsere neue Sekretärin freut sich inzwischen sogar schon, wenn das Telefon klingelt. Der Anfangsstress ist verflogen. Inzwischen SONY DSCerreicht sie mit ihrer freundlichen Stimme viele Kundinnen und die Aufträge mehren sich. Und ich? Ich fühle mich entlastet. Herrlich!
Ich selbst war in dieser Woche fast nur unterwegs bei Außenterminen. Es dreht sich zurzeit vieles um Bildung. Gestern war ich ich wieder in Frankfurt zu einer Auftaktveranstaltung. Es ging wie seit vielen Jahren um das Thema: Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung.
Nachdem das Fernsehen dabei war, spare ich mir weitere Textstellen und mache jetzt etwas, was ebenfalls neu ist und – ich gestehe – was ich nur mit Hilfe meines tollen Mitarbeiters Beni hinbekommen habe. Ich präsentiere Ihnen ein Video.

http://www.rheinmaintv.de/video/Sch%25C3%25BCler-lernen-Nachhaltigkeit—Bildungsinitiative-gestartet-/22fdd70e40961b690e983ebcd1db30c7

Also, das war es für heute. Ich habe meinen Job gemacht. Schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.